89 Punkte

Helles Purpur mit rubinfarbenem Stich. Duftet in der Nase nach Veilchen und Walderdbeeren, zarte Würzetöne, im Nachhall leicht fleischig. Dichter Mundeintritt mit samtigem Tannin, feiner Schmelz, zeigt sich gut ausgewogen, zartes Tannin begleitet das Finale.

Tasting: Südtiroler Lagrein Trophy ; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 09.10.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Lagrein
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in