92 Punkte

Komplexes Bouquet mit Noten von grünlichen Kräutern, etwas Karamell und reife Zitrusnoten. Am Gaumen saftig, trocken, schöne lange Säure, im Abgang Noten von Honig. Bleibt lang am Gaumen mit einer schönen Herbe.

Tasting: Riesling-Sylvaner Trophy 2019; 06.09.2019 Verkostet von: Benjamin Herzog, Dominik Vombach
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in