90 Punkte

Spontangärungsgeprägt im Duft, deutlich »wilde« Noten, Schwarzkirsche und Blaubeerkompott, Leder, Lakritze, sandiges, etwas trockenes Tannin in passender mittlerer Menge, kräftiger Körper, gutes Potenzial.

Tasting: Shortlist Deutschland 2/19 - Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 19.03.2019
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.pinard.de

Erwähnt in