91 Punkte

Dunkles Rubingranat. Sehr klare und einladende Nase, satt nach Waldhimbeeren, etwas Zwetschken, singt. Am Gaumen viel stoffiges, kerniges Tannin, baut sich satt auf, guter Druck, salzig, sehr lange

Tasting: Barolo und Barbaresco; 22.11.2010 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
www.schiavenza.com

Erwähnt in