87 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubin. In der Nase malzig nach Kaffeesatz, etwas Lack, überreife Kirsche. Am Gaumen leicht süßlich im ersten Antrunk, bricht dann gleich ein, um trocknend und bremsend überzubleiben.

Tasting: Sizilien Trophy ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nero d’Avola, Nerello Mascalese, Frappato
Alkoholgehalt
15%
Preisspanne
bis 10 CHF

Erwähnt in