91 Punkte

Leuchtendes, blasses Hellgelb mit silbernem Schein. Kräutrige Nase mit Anflügen von gelbem Obst und etwas Zimt. Sehr ausgewogen im Mund mit schönem Gaumeneintritt, feinkörniger Perlage und präziser Frucht, wirkt gut gemacht, endet würzig im Finale.

Tasting: Tutto Prosecco!; 25.05.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in