97 Punkte

Glänzendes, sattes Rubin mit leichtem Granatrand. Eröffnet mit intensiven erdigen Noten, nach Roten Rüben, etwas weißer Pfeffer und Kardamom, dann satte Kirsche. Am Gaumen herzhaft und zupackend, zeigt viel griffiges, dichtes Tannin, satter Druck, nach Brombeere, langer Nachhall.

Tasting : Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von : Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 13.02.2020
de Glänzendes, sattes Rubin mit leichtem Granatrand. Eröffnet mit intensiven erdigen Noten, nach Roten Rüben, etwas weißer Pfeffer und Kardamom, dann satte Kirsche. Am Gaumen herzhaft und zupackend, zeigt viel griffiges, dichtes Tannin, satter Druck, nach Brombeere, langer Nachhall.
Percarlo Sangiovese Toscana IGT
97
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
15%

Erwähnt in