95 Punkte

Funkelndes Rubinviolett. Fein gezeichnete, intensive Nase, nach Brombeere, Zwetschgen und dunklen Ribiseln, einladend. Stoffig und kraftvoll in Ansatz und Verlauf, zeigt viel reife Beerenfrucht, öffnet sich dann mit dichtmaschigem, präsentem Tannin, baut sich gut auf, hat aber auch satte Tiefe, im Finale feine Kräuternote.

Tasting: Toskana pur! Chianti Classico Gran Selezione und Super Tuscans; 13.02.2015 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Bezugsquellen
Vinussi, Dornbirn; Noitz, Palt; 50 Second Finish, Falkensee; Alpina, Buchloe; Viniculture, Berlin; Lowin Weinhandel, Bremen; Con Gusto, Bonn; Clüsserath, Tönisvorst; Caratello, St. Gallen; Cave SA, Gland
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in