93 Punkte

Sattes, funkelndes Rubin; sehr intensive, offene und zugängliche Nase, nach reifen Himbeeren, etwas nach eingelegten Kirschen, unterlegt mit Lakritze-tönen; mächtiger Ansatz und Verlauf, zeigt Noten nach Zwetschken, leicht alkoholisch, im hinteren Bereich aber dicht strukturiertes Tannin, enormer Druck im Finale, im Nachhall nach Himbeeren.

Tasting: Toscana Centrale; 03.11.2006 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Weindepot Noitz, Palt; Vinussi, Dornbirn

Erwähnt in