91 Punkte

Leuchtendes Rubingranat; zeigt in der Nase zunächst feine würzige Noten, nach Gewürznelken, feine Brombeerfrucht; gibt sich am Gaumen überaus geschmeidig, sehr klar, mit viel reifer Beerenfrucht, kein Schwergewicht, aber der Jahrgang ist vorbildlich interpretiert, feine süße Frucht im Nachhall.

Tasting: Toskana pur
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2006, am 30.12.2005

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Noitz, Krems

Erwähnt in