95 Punkte

Sattes Bernstein; intensive Nase, nach Karamell, dann viel Cassis und dunkle Schokolade, getrocknete Feigen, Quitte; am Gaumen sehr voluminös, dicht und lange anhaltend, im Finale kommt auch eine dezente Bitternote zum Vorschein, die gut zur enormen Süße passt, endet auf eingelegten Himbeeren und Tabak.

Tasting: Italienische Süßweine; 10.03.2006 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Godello , Trincadeira
Bezugsquellen
Noitz, Krems

Erwähnt in