93 Punkte

Sattes dunkles Rubin mit Violett. Kompakte, dicht gewobene Nase, duftet nach Cassis und Holunderbeeren, etwas Tinte, mächtig. Stoffig und dicht, strömt ruhig dahin, viel präsente Frucht, duftet nach Brombeere, auch wieder Holunderbeere, salzig im Finale, langer Nachhall.

Tasting: Toskana Maremma: Großes von der Weinkueste
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2010, am 22.10.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Sporthotel Neustift, Neustift, www.sporthotelneustift.at

Erwähnt in