90 Punkte

Leuchtendes dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische rotbeerige Nuancen, ein Hauch von Kirschen und Weichseln, ein Hauch von Rosinen. Saftig, zart nach Dörrpflaumen, feine Tannine, bleibt haften, ein vielseitiger, gut balancierter Speisenbegleiter.

Tasting: Wein&Co-Tasting
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2015, am 27.11.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Malbec
Bezugsquellen
www.weinco.at

Erwähnt in