90 Punkte

Goldene Farbe, Blütenhonig und etwas Holz (Lebkuchen), Trockenfrüchte, am Gaumen weniger viskos als der Duft erwarten ließe, zurückhaltender aber dennoch präsenter Säurefaden, seidige Süße, komplex nachhallende, konzentrierte Sauvignon-Aromen zeigende Gaumenfrucht, endet dann aber etwas breit und ein wenig auf dem Alkohol.

Tasting: El Vino Latino - Das Blut der Anden; 10.02.2017 Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
www.zweifelweine.ch
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in