92 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, zarte Randaufhellung. In der Nase süße Gewürze, etwas Nougat, mit schwarzem Waldbeerkonfit unterlegt, tabakige Nuancen, angenehme Kräuterwürze, reife Pflaumen. Am Gaumen opulent, saftig, süßes Beerenkonfit, Lakritze, runde Tannine, schokoladiger Abgang, dabei mineralisch unterlegt, zeigt bereits Balance, große Länge, viel Potenzial. (Nachprobe/Kork) (86 - 27. Rang)

Tasting: Master Blend Classification
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2013, am 22.03.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Syrah, Merlot
Alkoholgehalt
15.19%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in