87 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Intensiver Brombeertouch, ein Hauch von Cassis und Lakritze, Anklänge von Mandarinenzesten, attraktives Bukett. Saftig, elegant, feine Extraktsüße, feine, gut integrierte Tannine, harmonisch und anhaltend, mineralischer Nachhall, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2015; 26.11.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in