(91 - 93) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zarte Brombeernoten, etwas Cassis, Kräuternuacen unterlegt mit dunklem Nougat, mineralische Anklänge. Saftig, straff, integrierte Tannine, zarte Holzwürze, reife Kirschenfrucht im Abgang, lang anhaltend, vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2020/21 Österreich ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 27.07.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 CHF

Erwähnt in