92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife Frucht nach Zwetschken und Kirschen, zarter schokoladiger Touch, feiner Orangentouch. Stoffig, saftige Textur, angenehme Extraktsüße, zart nach Feigen, bleibt gut haften, ein samtiger, ausgewogener Wein bei Tisch.

Tasting: Weinguide 2012; 11.07.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in