92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart rauchig-mineralisch unterlegte schwarze Beerenfrucht, ein Hauch von Lakritze, ätherischer Anklang, unterlegt mit Heidelbeeren und Nougat. Saftig, elegant, frische Herzkirschen, sehr gut eingebundene Tannine, frisch und trinkanimierend, schokoladiger Nachhall, ein gut ausbalancierter Speisenbegleiter mit Reifepotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2012; 05.12.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in