(90 - 92) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Zart kräuterwürzig unterlegte schwarze Beerenfrucht, tabakige Nuancen, dezente Zwetschkenfrucht, etwas Nougat. Saftig, samtige Textur, feine Tannine, rotes Waldbeerkonfit, zitroniger Touch, salzig-mineralisch im Abgang, wirkt bereits zugänglich.

Tasting: Weinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2012, am 10.07.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Teilbarrique

Erwähnt in