93 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Wasserrand. In der Nase feine Holzwürze, dezenter Nougattouch, reifes Kirschenkonfit, ein Hauch von Dörrobst, zarte Röstnoten. Elegant, feine Weichselkirschfrucht, feine Tannine, frische Säurestruktur, zitronig-kirschige Nuancen, wirkt leichtfüßig, mineralische Nuancen im Abgang, ein trink­animierender Speisenbegleiter.

Tasting: Blaufränkisch groß im Kommen; 23.03.2011 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
93
Tasting: Rotweinguide 2011
92
Tasting: Falstaff Weinguide 2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
großes Holzfass / gebrauchte Barriques
Verschluss
Naturkork
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in