88 Punkte

Aromatisch an einen Waldboden nach einem Sommeregen erinnernd. Erdig, leichte Noten von Pilzen, Kräuter. Dezente Noten von Pflaumen und Kirschlikör. Leichter Schmelz. Kirsche und dazu eher herbe Aromen von Roter Bete, Zwetschge und Hagebutte.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in