88 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rubin. Sehr konzen­trierte Nase, nach schwarzen Nüssen, erdige Töne, dann viel Zwetschge und Holunderbeere, reif und angenehm. Am Gaumen griffiges, herzhaftes Tannin, zeigt leicht erdige Noten, im Finale herzhaft, feine Gewürze, braucht noch Lagerung.

Tasting: Vino Nobile – Frische und Eleganz; 31.05.2016 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
www.massimoromeo.it
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in