91 Punkte

Funkelndes Rubin mit Granatrand. Spannende und einladende Nase, viel reife Kirschfrucht, klar, dazu etwas Lakritze und Orangenschale. Zeigt sich am Gaumen sehr geschmeidig, baut sich vielschichtig auf,

Tasting: Barolo und Barbaresco
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2010, am 26.11.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Ausbau
großes Holzfass, Beton
Bezugsquellen
Vini Mascoli, Klaus; Ariane Abayan, Hamburg, www.abayan.de

Erwähnt in