95 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubinviolett. Dichte und kompakte Nase mit Noten nach Cassis und Holunderbeeren, dann viel Tabak, etwas würziges Zedernholz. Tritt am Gaumen dicht und satt auf, zeigt viel präsente, dunkle Beerenfrucht, entfaltet sich dann von unten heraus mit dichtmaschigem Tannin, sehr gut eingebunden, sehr langer Nachhall.

Tasting: Chianti Classico; 11.02.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Sauvignon
Bezugsquellen
Fohringer, Spitz; 50 Second Finish, Falkensee; Jacopini, Neunkirchen
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in