95 Punkte

Leuchtendes Rubingranat. Sehr klare und einprägsame Nase, nach reifen Waldhimbeeren, unterlegt mit würzigen Tönen, auch ein wenig Leder. Stoffig und dicht am Gaumen, viel reife, satte Frucht, entfaltet sich mit viel süßem Schmelz, öffnet sich dann mit dichtmaschigem, aber feinem Tannin, spannt einen weiten Bogen, sehr lang.

Tasting: Piemont: Barbaresco, Barolo, Roero – Der nächste Streich; 22.11.2012 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
Con Vino Toepler, Siegen;
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in