(89 - 91)+ Punkte

In der Nase noch vom Holzausbau geprägt, Rauch, Würze, dahinter mit etwas Luft Steinobst. Am Gaumen mit präsenter Säure und einer leichten Adstringenz, die vom Ausbau kommt. Saftig und mit mittelgewichtigem Extrakt und mineralischer Grundierung, wird zulegen.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.4%
Qualität
trocken
Ausbau
9 Monate kleines Holzfass
Verschluss
Kork

Erwähnt in