88 Punkte

11,5 %, 19 g RZ, helles Grüngelb. In der Nase feine rauchige Nuancen, mit reifen Steinobstnoten unterlegt, fast rotbeerige Anklänge. Saftig, gelbe Frucht, frische Struktur, zitroniger Touch im Abgang, korrekt, aber eine Spur eindimensional.

Tasting: Saar feinherb
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 3/2013, am 17.04.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
11%
Bezugsquellen
www.kesselstatt.com

Erwähnt in