91 Punkte

Helles Gelbgrün. Mit feinen Wiesen­kräutern unterlegte Note von Weingartenpfirsich, rieslinghaftes Bukett mit fruchtigen Facetten, zart nach Orangenzesten. Kraftvoll, saftig, dabei sehr harmonisch, angenehmes Spiel von reifer gelber Tropenfrucht mit einer gut integrierten Säure, extraktsüß und sehr gut anhaltend, bereits gut antrinkbar, feine Mineralik im Finale, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Vinho Verde DOC
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2011, am 25.11.2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
Luso Wine Import, Rheinstetten, www.luso-weinimport.de

Erwähnt in