93 Punkte

Noble, klare Frucht, rote Beeren mit feiner Würze und zarten Teer- und Lederaromen. Sehr eleganter Gaumen mit seidiger Textur und sehr feinen Tanninen, tolle Konzentra­tion, saftig, mit mineralisch-lebendigem Nerv, lang, schließt mit delikater Süße und wirkt noch immer sehr jung. Sehr langlebiger Rioja.

Tasting: Rioja im Wandel; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 30.06.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
E. & M. Müller, Groß St. Florian

Erwähnt in