97 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, sehr zarte Randaufhellung. Zart balsamisch unterlegter Nougattouch, Dörrfeigen, tabakige Noten, kandierte Orangenzesten. Kraftvoll, sehr stoffig, präsente, gut integrierte Tannine, zart nach Kakao, mineralisch, sehr gut strukturiert, bleibt ungemein lange haften, schokoladiger Touch im Finish, großes Zukunftspotenzial, am Anfang einer tollen und langen Karriere.

Tasting : Vintage Port der Jahrgänge 2015 & 2016 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 22.11.2018
de Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, sehr zarte Randaufhellung. Zart balsamisch unterlegter Nougattouch, Dörrfeigen, tabakige Noten, kandierte Orangenzesten. Kraftvoll, sehr stoffig, präsente, gut integrierte Tannine, zart nach Kakao, mineralisch, sehr gut strukturiert, bleibt ungemein lange haften, schokoladiger Touch im Finish, großes Zukunftspotenzial, am Anfang einer tollen und langen Karriere.
Quinta do Noval Vintage Port DOC
97

Erwähnt in