97 Punkte

Kräftiges, leuchtendes Rubingranat, orange Randaufhellung. Sehr feine Nase mit Anklängen von frischer Minze und schwarzen Kirschen, süße Gewürznuancen. Am Gaumen hochelegant strukturiert, feine Fruchtnuancen, seidige Tannine wie die eines Margaux, charaktervoll und anhaltend, pfeffrige Würze im Nachhall, ein köstlicher Wein, der mit fast 50 Jahren seinen Höhepunkt erreicht zu haben scheint. (Trinken/Lagern +30)

Tasting: Portwein; 12.12.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Portwein

Erwähnt in