85 Punkte

Tiefdunkles, jugendliches Rubingranat, opaker Kern, zarte violette Randaufhellung, in der Nase zarte rotbeerige Noten, ein wenig Heidelbeeren, wird zunehmend floraler, Cassis, am Gaumen jung, frisch, viel Tannin, wirkt eine Spur überextrahiert, im Abgang eher rau und kurz.

Tasting: Portugal - Auswahl der Portugiesischen Gastronomischen Akademie; 02.01.2004 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in