88 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Attraktive Frucht nach vollreifen Gartenerdbeeren, zarter Blütenhonig, weiße ­Tropenfruchtanklänge. Saftig, zarter ­Holztouch, dezente Süße, die von einer ­lebendigen Säurestruktur gepuffert wird, mineralisch, zitronige Nuancen im Abgang, bleibt dank des Restzuckers gut haften, gute Frucht im Nachhall.

Tasting: Vinho Verde DOC
Veröffentlicht am 25.11.2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Amaral
Alkoholgehalt
12%
Bezugsquellen
Guntram Fahrner, Karlsruhe, www.weinlade.de

Erwähnt in