93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Mit zarter Kräuterwürze unterlegtes schwarzes Waldbeerkonfit, noch etwas verschlossen, tabakige Nuancen. Saftig, elegante Herzkirschenfrucht, finessenreiche Struktur, feine Fruchtsüße, integrierte Tannine, salziger Nachhall, bleibt lange haften, Brombeerfinale, schokoladiger Abgang.

 

Tasting: Neuseeland – Inseln der seeligen Winzer; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Online AT 2016, am 01.01.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in