(89 - 91) Punkte

Helles Gelb mit Grünreflexen. Diskretes, sortentypisches Bukett, Anklänge von Grapefruit, Zitronenmelisse, Litschi, Eisbonbon. Am Gaumen rassig, mittelgewichtig, markante, grünliche Säure, noch eher schmales Aromenspiel. Herber Abgang auf salziger Spur. Noch jugendlicher, präziser, geradliniger Wein.

Tasting: Die Schatzkammer des Schweizer Weins; 19.02.2015 Verkostet von: Martin Kilchmann

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Petite Arvine
Bezugsquellen
www.provins.ch

Erwähnt in