89 Punkte

dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand. Mit feinen balsamischen Nuancen unterlegtes Brombeerkonfit, feine tabakige Noten, ein Hauch von Kräuterwürze. Saftig, komplex, gutes Extraktsüße, integrierte Tannine, zarter Schokolade-Touch im Abgang, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in