92 Punkte

Funkelndes Rubinviolett. Sehr klare, überaus duftige Nase, satt nach reifen dunklen Kirschen, vielschichtig, Brombeere und dahinter etwas Tabak. Saftig und satt am Gaumen, breitet sich mit viel geschmeidigem Tannin aus, ausgewogen und rund, beschreibt einen langen Bogen, im Finale fest und lange.

Tasting: Toskana Maremma: Großes von der Weinkueste
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2010, am 22.10.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Bezugsquellen
Steines, Erding

Erwähnt in