87 Punkte

Sattes, leuchtendes Rubinrot. Oxidativ-parfümierte Nase nach Rosen. Am Gaumen zunächst saftig und mit leichtem Salz versehen, dann harsch und weitmaschig, überreife Töne. Zwei Flaschen mit eingetränktem Kork.

Tasting: Toskana Maremma; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.11.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
Vinofino, Wiener Neustadt; Rindchens Weinkontor, Hamburg; Dallmayr, München; Utiger Weine, Baar; Adivinum, Lufingen

Erwähnt in