95 Punkte

Funkelndes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Kompakte, sehr präsente Nase mit Noten nach Waldhimbeeren, Brombeeren, sehr fein gezeichnet, im Hintergrund feine Gewürznoten. Öffnet sich mit feinen Fruchtnoten, dann viel feinmaschiges Tannin, baut sich schön auf, beschreibt einen weiten, kompakten Bogen, im Finale sehr langer Nachhall.

Tasting: Brunello: Ein fabelhafter Jahrgang 2006; 15.03.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Superiore.de, Coswig; Gottardi, Innsbruck
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in