90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife Kirschenfrucht, mit dezenter Pflaumennote unterlegt, Anklänge von Nougat und Tabak. Saftig, gute Komplexität, feine, tragende Tannine, angenehme Fruchtsüße im Abgang, bleibt gut haften, dunkle Frucht im Nachhall, verfügt über Entwicklungspotenzial.

Tasting: Hellenische Weinfreuden
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2015, am 09.10.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
winesfromgreece.com

Erwähnt in