95 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rubin mit Violettkern. Sehr intensive und ansprechende Nase nach reifen Brombeeren, Heidelbeeren und dahinter feine würzige Komponenten, viel Tabak. Zeigt am Gaumen viel feinmaschiges Tannin, baut sich gut auf, satte, dunkle Beerenfrucht, es fehlt aber der sonst charakteristische Schmelz.

Tasting: Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14.5%

Erwähnt in