92 Punkte

Funkelndes, sattes Rubinviolett; feine Boisè-Noten, dann viel Himbeere und Gewürznelken, tiefgründig; am Gaumen sehr saftig, fein gezeichnete, süße Frucht, nach Himbeere und Zwetschke, salzig, entfaltet sich sehr elegant, im Finale dezent nach Zedernholz.

Tasting : Sizilien
Veröffentlicht am 30.06.2007
de Funkelndes, sattes Rubinviolett; feine Boisè-Noten, dann viel Himbeere und Gewürznelken, tiefgründig; am Gaumen sehr saftig, fein gezeichnete, süße Frucht, nach Himbeere und Zwetschke, salzig, entfaltet sich sehr elegant, im Finale dezent nach Zedernholz.
Passopisciaro IGT
92

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Döllerer, Golling; Dallmayr, München

Erwähnt in