87 Punkte

Leuchtendes Rubin. Fassige Nase, schlägt quer, nach Roten Rüben, erdiger Touch, Tomaten, dann malziger Nachhall. Am Gaumen vanilliger Ton, kompakt, zehrend, trocknendes Tannin.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero ; Verkostet von: Othmar Kierm, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in