92 Punkte

Reife, rote Frucht in der Nase, dazu Heidelbeeren und würzige Anklänge, dunkel gebackenes Brot, Lakritze und Szechuanpfeffer sowie Karamell. Am Gaumen dicht gewobene Struktur, angenehm tragende Säure, spürbares Tannin.

Tasting : Shortlist Schweiz 2/19 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von : Benjamin Herzog, Dominik Vombach
Veröffentlicht am 21.03.2019
de Reife, rote Frucht in der Nase, dazu Heidelbeeren und würzige Anklänge, dunkel gebackenes Brot, Lakritze und Szechuanpfeffer sowie Karamell. Am Gaumen dicht gewobene Struktur, angenehm tragende Säure, spürbares Tannin.
Pago de los Capellanes Reserva Ribera del Duero DO
92
Ältere Bewertung
91
Tasting : Ribera del Duero
90
Tasting : Falstaff Shortlist Schweiz 09/15 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel
93
Tasting : Ribera del Duero: Rote Highlights aus Spanien
93
Tasting : Falstaff Shortlist Schweiz 02/15 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.mondovino.ch

Erwähnt in