98 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, tiefer Farbkern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Rauchig-tabakig unterlegtes Bukett, schwarze Beeren, erdig markierte Edelholznuancen, ein Hauch von Waldboden. Saftig, feine Kirschfrucht, nussig, mineralische Textur, präsente Tannine, etwas Gerbstoff, dunkles Nougat im Abgang, insgesamt noch sehr unterentwickelt.

Tasting: Californian Dreams; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 12.03.2020

Erwähnt in