92+ Punkte

Dezent rauchig vom Holz, aber auch mineralisch-steinig, Feuerstein, dazu Noten von reifer Charentais-Melone und Mispel. Im Mund körprreich, leicht phenolisch, eine gut vom Holz eingefasste Fülle, erfreulich trocken und ernsthaft in der Anlage, reife Säure, gute taktile Mineralik, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Grauburgunder Trophy 2020 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 27.10.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
20 - 50 CHF

Erwähnt in