90 Punkte

Kräftiges Rubingranat, zarter Ockerrand, Randaufhellung. Zarte Kräuterwürze, wirkt in der Nase etwas staubig, vegetale Nuancen, schwarzer Pfeffer, Trüffel, etwas Cassis und Cranberrys. Am Gaumen schokoladige Textur, noch etwas trockene Tannine, saftig, etwas Nougat auch im Finish, mineralisch, braucht im Abgang noch etwas Schliff, sollte durchaus noch einige Jahre weiterreifen dürfen, hat sehr gutes Potenzial. Hervorragender Speisenbegleiter für würzebetonte Gerichte.

Tasting: Opus One Napa Valley - Kalifornischer Geniestreich; 20.04.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon

Erwähnt in