90 Punkte

Bitterschokolade, Holundermark, Cassiskonfitüre, Macchia, mit Luft immer stärker kräuterwürzig, in Untertönen auch floral. Saftiger Gaumen voller Frucht und Ausgewogenheit, homogen fließend, sehr feiner Gerbstoff, der nicht adstringiert, aber auch nicht zu mild und weichgespült wirkt, vor allem nicht süßlich, gut integrierte Säure, kräftiger und knapp merklich werdender Alkohol, eleganter Cabernet mit kühlem Kopf.

Tasting: El Vino Latino - Das Blut der Anden; 10.02.2017 Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.georg-hack.de
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in