92 Punkte

Helles Bernstein mit rötlichen Reflexen. Rauchig unterlegte Honignote, feine Kräuterwürze, feines rotes Beerenkonfit, florale Nuancen, Orangenzesten. Saftig-süß, zart nach reifer Zwetschke, aber auch Litschi, rassiger Säurekern, der die Säure gut puffert, recht gute Länge, charaktervoller Dessertwein.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
11%
Qualität
süß
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in